Route 66 - Detour / Abstecher - Illinois - Chicago

Chicago ist eine Stadt am Michigansee im Bundesstaat Illinois. Mit einer Einwohnerzahl von ca. 2,8 Millionen ist sie die drittgrößte Stadt der USA.

Chicago ist seit der Mitte des 19. Jahrhunderts eine sehr wichtige Handelsstadt in den USA. Durch den Eisenbahnknotenpunkt und die Lage an der Mündung des Illinois Waterways, liegt diese Stadt so günstig.

Die Route 66 beginnt in Chicago und somit ist die Stadt natürlich eine kleine oder größere Sightseeing Tour wert.

Die Hauptsehenswürdigkeiten von Chicago sind:

  • Navy Pier – eine Vergnügungsmeile direkt am Wasser mit Restaurants und Riesenrad.
  • Millennium Park – ein schön angelegter Park zwischen den Hochhäusern mit der Attraktion “The Cloud Gate aka the ‘Bean’”
  • The Art Institute of Chicago – Hier treffen sich Künstler aller Art
  • John Hancock Observatory – Die Aussicht von dem Turm ist fantastisch
  • Willis Tower (Sears Tower) – Eine Aussichtsplattform mit Glasbalkonen
  • Buckingham Fountain – ein wunderschöner großer Brunnen
  • Lincoln Park – ein Stadtpark mit Zoo
  • Magnificent Mile – die teure Einkaufsstraße von Chicago
  • Hard Rock Cafe – eine große Gitarre vor dem Gebäude sehr sehenswert.
  • Chicago Cultural Center

Chicago, Illinois
Größere Kartenansicht

Discover Illinois – Die offizielle Webseite für internationale Reisende