Route 66 - Roadmap - Arizona - Part 1

Folgende Ortschaften durchquert man auf der Route 66 durch Arizona

Lupton – Allentown – Houck – Sanders – Chambers – Holbrook – Joseph City – Winslow – Twin Arrows – Winona – Flagstaff – Bellemont – Williams – Ash Forks – Crookton – Seligman – Peach Springs – Truxton – Valentine – Hackberry – Antares – Valley Vista – Kingman – McConnico – Cool Springs – Oatman – Golden Shores – Toprock

Arizona- Route 66

Lupton – Allentown – Houck – Sanders – Chambers
Du überquerst die Grenze zu Arizona, fahre bei Lupton unter der Interstate durch und dann auf die South Frontage Road. Fahre parallel der I-40 nach Allentown. Bleibe kurz auf der South Frontage Road, biege dann nach rechts in die Allentown Road ab. An der Ausfahrt 339 fahre auf der anderen Seite der Interstate auf der Frontage Road weiter. Der nächste Ort ist Houck. Fahre dort auf die Quenno Road, das ist eine Dirtroad. Wenn diese Straße endet, musst du auf die I-40 auffahren, weil die Frontage Road nicht weitergeht. In Sanders verlasse die I-40 an der Ausfahrt 339, biege links ab und fahre auf die Frontage Road bis Chambers.

Wigwam Motel - Holbrook - Arizona

Holbrook – Joseph City
Fahre dann, nachdem die Fronatge Road endet, auf die I-40 Richtung Westen. Du kommst nun am Petrified Forest vorbei. Der nächste Ort ist Holbrook mit dem berühmten Wigwam Motel. Dort verlasse die I-40 und folge dem I-40 Business Loop. Hinter Holbrook folge der US-180 in Richtung Flagstaff. Dann fahre auf die I-40 nach Westen (Ausfahrt 285). Der nächste Ort ist Joseph City, dort verlasse die I-40 (Ausfahrt 277). Folge durch den Ort der I-40 Business. Hinter dem Ort fahre wieder auf die I-40 West.

Flagstaff, AZ

Winslow – Twin Arrows – Winona – Flagstaff
In Winslow verlasse die I-40 und folge dem Business Loop. Der biegt rechts ab, bleibe auf dem Business Loop I-40 (I-40B) und folge der SR-87/I-40B. Am Ende des Ortes fahre über die I-40, biege dann links ab und fahre an der nächsten Auffahrt (252) auf die I-40 West. Bleibe auf der I-40 bis Winona. Biege dort auf die CR-510 West ein. Folge der Townsend Winona Road (CR-510). Am Ende der Straße folge dem Highway 89 South nach Flagstaff. Folge dem Business Loop durch den Ort. Flagstaff ist einen längeren Aufenthalt wert.

Williams, AZ - Diner

Bellemont – Williams
In Flagstaff ist die Route 66 ausgeschildert und heißt offiziell US Highway 66. Folge der Straße, bis diese auf die I-40 trifft, fahre auf und verlasse diese wieder an der Ausfahrt 185, Bellemont, AZ.
Biege nach rechts, dann nach links, und fahre auf der North Frontage Road weiter nach Westen. Bis Parks ist die Old 66 teilweise eine Gravelroad. Folge nach dem Ort der Deer Farm Road, auch das ist eine Dirtroad, aber gut zu befahren. Folge der Straße, bis du die I-40 unterquerst. Biege dann auf den Mountain Trail nach rechts. Am Ende der Straße folge dann dem I-40 Business Loop nach Williams.

Seligman, AZ

Ash Forks – Crookton – Seligman
Hinter Williams folge erst dem Business Loop der I-40, dann fahre an der Auffahrt 161 auf die I-40. Verlasse die I-40 in Ash Forks. (Ausfahrt 146). Folge dem Business Loop durch den Ort. Hinter dem Ort fahre wieder kurz auf die I-40 bis Crookton (Ausfahrt 139). Biege auf die Crookton Road nach rechts. Fahre über die Bahnlinie. Folge der US-66, die wieder sehr gut ausgeschildert ist. Du erreichst Seligman, den Geburtsort der Historic Route 66.

Lupton, Arizona – Seligman, Arizona

Größere Kartenansicht

Die Route 66 in Arizona ist insgesamt 401 Meilen oder 645 Kilometer lang

Alle hier angegebenen Daten wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Dennoch kann mir natürlich ein Fehler unterlaufen sein. Zusätzlich zu meinen Informationen richtet euch bitte immer nach aktuellen Kartenmaterial oder Reiseführern.