Route 66 - Roadmap - California - Part 2

Folgende Ortschaften durchquert man auf der Route 66 durch California
Parker Junction – Needles – Arrowhead Junction – Goffs – Fenner – Essex – Danby – Chambless – Amboy – Bagdad – Siberia – Ludlow – Newberry Springs – Dagget – Nebo – Barstow – Lenwood – Hodge – Helendale – Oro Grande – Victorville – Cajon Summit – Devore – San Bernadino – Rialto – Fontana – Rancho Cucamonga – Upland –Claremont – La Verne – San Dimas – Glendora – Azusa – Irwingdale – Duarte – Monrovia – Arcadia – Pasadena – Los Angeles – West Hollywood – Beverly Hills – Santa Monica

Cajon Summit – Devore – San Bernadino
Hinter Victorville folge dem I-15 Business Loop, biege dann auf die 7th Street ab, weiterhin dem Loop der I-15 folgen, oder aber folge der Mariposa Road parallel der I-15. An der Ausfahrt 150 fahre auf die I-15 nach Süden (Los Angeles) auf. Du erreichst Cajun Summit, verlasse dort die I-15 an der Ausfahrt 129. Fahre nach rechts auf den Cajun Boulevard. Fahre parallel zur I-15 durch einen Canyon. Bleibe auf dem Cajun Boulevard. Fahre an der Ausfahrt 124 wieder auf die Interstate, folge dann aber der I-215 in Richtung San Bernadino.

Bitte bei den eingebetteten Karten von google immer auf “Größere Kartenansicht” klicken, sonst wird die Karte leider ab und zu falsch dargestellt.

Größere Kartenansicht

Rialto – Fontana – Rancho Cucamonga – Upland
In San Bernadino folge dem Cajun Boulevard, fahre dann rechts auf die 12th Street und biege sofort wieder links in die Mt. Veron Avenue ein. Folge der Straße für ein paar Meilen und fahre dann nach rechts auf den Foothill Boulevard. Nach der Überquerung der Eisenbahn bleibe immer auf derselben Straße (Foothill Boulevard). Du bist nun in Rialto, dann folgt der Ort Fontana, immer geradeaus. Nun bist du in Rancho Cucamonga, fahre im Ort unter der I-15 durch und fahre dann immer durch die Stadt. Alternativ kann man auf die I-15 auffahren, um den Stadtverkehr zu vermeiden. Nach Rancho Cucamonga folgt der Ort Upland.

Bitte bei den eingebetteten Karten von google immer auf “Größere Kartenansicht” klicken, sonst wird die Karte leider ab und zu falsch dargestellt.

Größere Kartenansicht

Claremont – La Verne – Azusa – Irwingdale – Duarte – Monrovia – Arcadia
Fahre von der I-15 herunter, du bist immer noch auf dem Foothill Boulevard hinter dem Ort Upland. Nun folge immer der US-66 – oder auch Foothill Boulevard – durch viele kleine Orte/Vororte von Los Angeles. In Irwingdale folge nicht mehr dem Foothill Boulevard, sondern dem Hintington Drive. Du erreichst Arcadia, CA.

Pasadena – Los Angeles
Folge im Ort dem Huntigton Drive, fahre unter der Eisenbahn durch und folge an der Kreuzung dem Colorado Boulevard. Biege nach links auf die Los Robles Avenue. Fahre auf den Pasadena Freeway. Je nachdem, zu welcher Tageszeit man unterwegs ist, gerät man hier in die Rush Hour, diese Strecke kann dementsprechend lange dauern. Auf dem Freeway 110 erreichst du Los Angeles.

West Hollywood – Beverly Hills – Santa Monica
Die folgende Strecke führt quer durch die Großstadt Los Angeles. Plane dafür genug Zeit ein. Verlasse den Freeway 110 an der Ausfahrt 24A (Sunset Boulevard, auch 24B). Am Stoppschild biege nach rechts auf Sunset Blvd/Figueroa Street. Fahre über den Freeway und folge dann nach rechts der Figueroa Street. An der nächsten Ampel biege in den Sunset Boulevard ein. Nach der Sunborn Avenue fahre nach links auf die Manzanita Street, fahre dann sofort auf den Santa Monica Boulevard nach rechts (Ein Navigationsgerät ist hier von Vorteil). Du bist nun mitten in Hollywood. Folge immer dem Santa Monica Boulevard bis nach Beverly Hills und schließlich bis nach Santa Monica. Am Pier steht das “End of Trial Schild”.

Victorville, California – Santa Monica, California

Größere Kartenansicht

Leider ist die Darstellung auf den Maps.Google Karten nicht sehr genau. Daher rate ich für den Teil von San Bernadinobis Santa Monica fahrt am besten nach einer Straßenkarte oder einem Navigationsgerät oder einem sehr guten Route 66 Führer z. B dem “EZ 66 Guide for Travelers” von Jerry McClanahan.
Webseite

Die Route 66 in California ist insgesamt 314 Meilen oder 505 Kilometer lang.

Alle hier angegebenen Daten wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Dennoch kann mir natürlich ein Fehler unterlaufen sein. Zusätzlich zu meinen Informationen richtet euch bitte immer nach aktuellen Kartenmaterial oder Reiseführern.